Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Mai 2021, 17:26 Uhr
Aktuelle Artikel
über dts Nachrichtenagentur Microsoft wegen Clouddaten unter Beschuss von Datenschützern

BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink hat mit Skepsis auf die Ankündigung von Microsoft reagiert, die Daten seiner Kunden künftig ausschließlich in der EU zu verarbeiten und zu speichern, um sie vor dem Zugriff von US-Behörden zu schützen. "Da Rechtsvorschriften der USA US-amerikanische Unternehmen auch dazu verpflichten, außerhalb der USA verarbeitete Daten auf Anforderung herauszugeben, sind damit keineswegs alle Transferprobleme gelöst", sagte Brink dem "Handelsblatt" ... [mehr]
Artikel
EU-Kommission will eigenen Haushalt für Eurozone
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - Die neue EU-Kommission will dafür sorgen, dass die Eurozone einen eigenen Haushalt ...
Allianz: Keine Jahresendrallye bei Lebensversicherungen
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Allianz Leben rechnet trotz der bevorstehenden Senkung des Garantiezinses nicht ...
Grüne geißeln "Desinformations-Propaganda" russischer Medien
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen-Sprecherin für Osteuropa-Politik, Marieluise Beck, hat eine "Desinformations-Propaganda" ...
Oettinger: Datenschutzgrundverordnung kommt "endlich voran"
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - Nach jahrelangem Zögern kommt Bewegung in die Bemühungen um einen europaweiten Schutzschirm ...
Thüringer Grüne bestehen auf Charakterisierung der DDR als Unrechtsstaat
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Thüringer Grünen bestehen vor der Bildung einer rot-rot-grünen Koalition weiter ...
US-Behörden prüfen Waffengeschäfte von deutscher Firma
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Das US-Außenministerium lässt Hinweise prüfen, wonach ein niederrheinisches Waffenunternehmen ...
Kritik in der SPD an Gabriels Rüstungsexportgenehmigungen
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel steht in seiner Partei wegen Ausfuhrgenehmigungen ...
Alte Dokumente aufgetaucht: Kissinger wollte 1976 Kuba angreifen
WASHINGTON (dts Nachrichtenagentur) - US-Außenminister Henry Kissinger erwog 1976 offenbar, Kuba anzugreifen. Das geht ...
Ex-Rapper Denis C. kommt auf Terrorliste der Uno
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Denis C., der bekannteste deutsche Dschihadist in den Reihen des "Islamischen ...
Erneut Qualitätsprobleme bei der Bundeswehr
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundeswehr hat erneut mit Qualitätsproblemen bei einem wichtigen Waffensystem zu ...
Seite:  Zurück      |     von   9433     


Meistgelesene Artikel
Bericht: Merkel will Lockdown bis 14. März verläng [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Vor dem Corona-Gipfel am Mittwoch will Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den Lockdown wohl ...
US-Börsen legen deutlich zu - Dow Jones knackt A [...]
NEW YORK (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Freitag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York ...
Luftverkehr weiter auf historisch niedrigem Niveau
LANGEN (dts Nachrichtenagentur) - Das Luftverkehrsaufkommen in Deutschland bewegt sich weiter auf einem historisch niedrigen ...
Pistorius beklagt zunehmende Verrohung
HANNOVER (dts Nachrichtenagentur) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) beklagt eine zunehmende Verrohung ...
Söder: Streit zwischen Laschet und Merkel "sehr s [...]
MüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - CSU-Chef Markus Söder hat einen einheitlichen Pandemie-Plan für Deutschland ...