Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Mai 2021, 3:39 Uhr
Aktuelle Artikel
über dts Nachrichtenagentur Bundesbeamte jobben nebenher im Imbiss oder an der Supermarktkasse

BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Beamte des Bundes haben in der laufenden Legislaturperiode in rund 450 Fällen überwiegend bezahlte Nebentätigkeiten in privatwirtschaftlichen Unternehmen ausgeübt. Das geht aus der Antwort des Innenministeriums auf eine kleine Anfrage der Linken-Fraktion hervor, über die die "Rheinische Post" in ihrer Freitagausgabe berichtet. Demnach entfielen allein über 200 Nebentätigkeiten auf Beamte des Finanzministeriums. Sie verdienten sich etwa mit Versicherungsvermittlungen, dem Vertrieb von Kosmetik, ... [mehr]
Artikel
DAX startet im Plus - Firmenbilanzen erneut im Fokus
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst ...
JU-Chef: Lockerungen nur für Geimpfte und Genesene ungerecht
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hält die anstehenden Lockerungen ...
Ex-EZB-Direktor warnt vor neuem Schattenbankensystem
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere EZB-Direktor Benoît Cœuré warnt vor Risiken ...
Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe im März gestiegen
WIESBADEN (dts Nachrichtenagentur) - Der reale Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im März ...
Altmaier sieht "breiten Konsens" für Klimaneutralität bis 2045
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht einen "breiten Konsens" ...
Lehrerpräsident: Eine Milliarde Euro für Nachhilfe reicht nicht
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Deutsche Lehrerverband hält das geplante Aufholprogramm für Nachhilfe ...
Verbraucherschützer fordern Entlastung von Mietern bei CO2-Preis
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Im Ringen um eine zeitnahe Änderung des Klimaschutzgesetzes plädiert Deutschlands ...
Türkei für Fortsetzung des Migrationsabkommens von 2016
ANKARA (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts neuer Migrationsrisiken sowie wegen des Rückgangs der Pandemie fordert ...
Suding: Rechtsanspruch schafft noch keine Betreuungsplätze
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - FDP-Vize Katja Suding hält den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen ...
Weber beklagt Verzögerung beim digitalen Impfzertifikat
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) wirft der EU-Kommission vor, das digitale ...
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   9436     


Meistgelesene Artikel
Bericht: Merkel will Lockdown bis 14. März verläng [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Vor dem Corona-Gipfel am Mittwoch will Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den Lockdown wohl ...
US-Börsen legen deutlich zu - Dow Jones knackt A [...]
NEW YORK (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Freitag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York ...
Luftverkehr weiter auf historisch niedrigem Niveau
LANGEN (dts Nachrichtenagentur) - Das Luftverkehrsaufkommen in Deutschland bewegt sich weiter auf einem historisch niedrigen ...
Pistorius beklagt zunehmende Verrohung
HANNOVER (dts Nachrichtenagentur) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) beklagt eine zunehmende Verrohung ...
Söder: Streit zwischen Laschet und Merkel "sehr s [...]
MüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - CSU-Chef Markus Söder hat einen einheitlichen Pandemie-Plan für Deutschland ...