Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 2:03 Uhr

PayPal Holdings

WKN: A14R7U / ISIN: US70450Y1038

Das war es für PayPal!


01.12.22 03:21
Aktiennews

Der Paypal-Kurs wird am 29.11.2022, 03:28 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 80.08 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen".


Unser Analystenteam hat Paypal auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Paypal derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 90,78 USD, womit der Kurs der Aktie (80,08 USD) um -11,79 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 85,72 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -6,58 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -70,01 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Paypal damit 127,49 Prozent unter dem Durchschnitt (57,48 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "IT-Dienstleistungen" beträgt 84,3 Prozent. Paypal liegt aktuell 154,32 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Paypal zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.



PayPal kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PayPal-Analyse.




 
02.02.23 , Aktiennews
PayPal Aktie: Das ist ein absolutes Geschenk!
Für die Aktie Paypal aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der ...
02.02.23 , Aktionär TV
Opening Bell: Gold, Agnico Eagle, Barrick Gold, Fer [...]
Die US-Notenbank hat das Zinstempo gedrosselt. Gestern hob sie den Leitzins nur um 0,25 Prozentpunkte an. In Folge dessen ...
02.02.23 , Aktiennews
PayPal Aktie: Ein unglaublicher Hammer!
Für die Aktie Paypal aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der ...