Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 13:42 Uhr

Zebra Technologies

WKN: 882578 / ISIN: US9892071054

Zebra Aktie: Gut, wenn Sie noch investiert sind!


03.05.22 14:37
Aktiennews

Zebra, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell (Stand 22:59 Uhr) mit 369.66 USD etwas im Plus (+0.37 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Wie Zebra derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Zebra-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 515,45 USD. Der letzte Schlusskurs (369,66 USD) weicht somit -28,28 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (406,33 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-9,02 Prozent), somit erhält die Zebra-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Zebra-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Zebra-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 3 Buy, 0 Hold, 1 Sell. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 0 Buy, 0 Hold, 1 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Sell". Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 498,33 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 34,81 Prozent erzielen, da sie derzeit 369,66 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Zebra auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Zebra weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Dies entspricht einem "Buy"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Zebra bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Zebra-Analyse vom 03.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Zebra jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Zebra-Analyse.




 
10.01.23 , news aktuell
42Gears MDM erweitert das Drucker- und RFID-Ge [...]
Fremont, Kalifornien (ots/PRNewswire) - 42Gears, ein unabhängiger Softwareanbieter von Zebra PartnerConnect (https://www.zebra.com/us/en/partners/partnerconnect.html), ...
13.12.22 , news aktuell
Loftware erhält die Zertifizierung von Zebra Techno [...]
Portsmouth, New Hampshire (ots/PRNewswire) - Zertifizierung von Loftware NiceLabel unterstützt die unternehmenskritischen ...
31.08.22 , Aktiennews
Francotyp Postalia Aktie: Lohnt sich die Aufruhr?
Für die Aktie Francotyp-postalia aus dem Segment "Bürodienstleistungen" wird an der heimatlichen ...