Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 13:16 Uhr

Motorcar Parts Of America

WKN: 910686 / ISIN: US6200711009

Was passiert mit Deutsche Wohnen?


08.09.22 09:40
Aktiennews

Deutsche Wohnen, ein Unternehmen aus dem Markt "Immobilien", notiert aktuell (Stand 19:37 Uhr) mit 23.12 EUR leicht im Minus (-0.32 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Deutsche Wohnen entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Deutsche Wohnen auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Deutsche Wohnen sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Wohnen-Aktie: der Wert beträgt aktuell 38,33. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Deutsche Wohnen ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 55,6). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Deutsche Wohnen damit ein "Hold"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Deutsche Wohnen 2 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Deutsche Wohnen vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 23,12 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 114,1 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 49,5 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".



Sollten Deutsche Wohnen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Deutsche Wohnen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Wohnen-Analyse.




 
Werte im Artikel
12,70 plus
0,00%
21,41 minus
-0,42%
08.09.22 , Aktiennews
Was passiert mit Deutsche Wohnen?
Deutsche Wohnen, ein Unternehmen aus dem Markt "Immobilien", notiert aktuell (Stand 19:37 Uhr) mit 23.12 EUR ...
31.07.22 , Aktiennews
Motorcar Parts of America Aktie: Wer hätte das [...]
Per 28.07.2022, 10:14 Uhr wird für die Aktie Motorcar Parts Of America am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 14.92 ...
27.07.22 , Aktiennews
Motorcar Parts of America Aktie: Hier sollten Sie [...]
Am 25.07.2022, 16:24 Uhr notiert die Aktie Motorcar Parts Of America an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von ...