Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 13:58 Uhr

Warner Bros Discovery

WKN: A3DJQZ / ISIN: US9344231041

Warner Bros. Discovery (A) Aktie: DAS muss noch lange nichts bedeuten


20.07.22 07:40
Aktiennews

Für die Aktie Warner Bros Discovery stehen per 19.07.2022, 04:07 Uhr 13.96 USD zu Buche. Warner Bros Discovery zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste".


Nach einem bewährten Schema haben wir Warner Bros Discovery auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Warner Bros Discovery als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 2 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Warner Bros Discovery vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 28,5 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 104,15 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 13,96 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Warner Bros Discovery-Aktie beträgt dieser aktuell 23,18 USD. Der letzte Schlusskurs (13,96 USD) liegt damit deutlich darunter (-39,78 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Warner Bros Discovery somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (15,9 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-12,2 Prozent Abweichung). Die Warner Bros Discovery-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. In Summe wird Warner Bros Discovery auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Warner Bros Discovery lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Warner Bros Discovery in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Warner Bros. Discovery (A)-Analyse vom 20.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Warner Bros. Discovery (A) jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Warner Bros. Discovery (A)-Analyse.




 
05.01.23 , Macquarie Research
Warner Bros. Discovery: Kurszielsenkung
Sydney (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Tim Nollen, Analyst von Macquarie Research, stuft die Aktie von Warner ...
19.10.22 , dpa-AFX
Experten sehen großes Potenzial für Werbung bei [...]
CANNES (dpa-AFX) - Experten sehen großes Potenzial für werbefinanzierte Angebote der großen Streamingdienste. ...
13.09.22 , dpa-AFX
ProSiebenSat.1 will Joyn übernehmen - Ausblick le [...]
UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 will die Streaming-Plattform Joyn komplett übernehmen ...