Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 3:26 Uhr

Warner Bros Discovery

WKN: A3DJQZ / ISIN: US9344231041

Warner Bros. Discovery (A) Aktie: Am Scheideweg


27.07.22 16:11
Aktiennews

Am 25.07.2022, 10:36 Uhr notiert die Aktie Warner Bros Discovery mit dem Kurs von 14.65 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".


Nach einem bewährten Schema haben wir Warner Bros Discovery auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Warner Bros Discovery verläuft aktuell bei 22,9 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 14,65 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -36,03 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 15,52 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Warner Bros Discovery-Aktie der aktuellen Differenz von -5,61 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Warner Bros Discovery liegt bei 36,42, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Warner Bros Discovery bewegt sich bei 51,21. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Warner Bros Discovery in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Warner Bros Discovery haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Warner Bros Discovery bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Warner Bros. Discovery (A)-Analyse vom 27.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Warner Bros. Discovery (A) jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Warner Bros. Discovery (A)-Analyse.




 
Werte im Artikel
05.01.23 , Macquarie Research
Warner Bros. Discovery: Kurszielsenkung
Sydney (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Tim Nollen, Analyst von Macquarie Research, stuft die Aktie von Warner ...
19.10.22 , dpa-AFX
Experten sehen großes Potenzial für Werbung bei [...]
CANNES (dpa-AFX) - Experten sehen großes Potenzial für werbefinanzierte Angebote der großen Streamingdienste. ...
13.09.22 , dpa-AFX
ProSiebenSat.1 will Joyn übernehmen - Ausblick le [...]
UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 will die Streaming-Plattform Joyn komplett übernehmen ...