Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 10:59 Uhr

Asos

WKN: 912703 / ISIN: GB0030927254

Vorsicht walten lassen bei Asos …


01.08.22 00:00
Aktiennews

Der Asos-Kurs wird am 28.07.2022, 12:55 Uhr an der Heimatbörse London mit 1049 GBP festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Internet Einzelhandel".


Asos haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Asos wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 6 Buy, 3 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Asos vor. Das Kursziel für die Aktie der Asos liegt im Mittel wiederum bei 3982,14 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 1035 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 284,75 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Asos insgesamt die Einschätzung "Buy".


2. Technische Analyse: Die Asos ist mit einem Kurs von 1035 GBP inzwischen -8,25 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -43,76 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Asos mit einer Rendite von -70,75 Prozent mehr als 75 Prozent darunter. Die "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -0,08 Prozent. Auch hier liegt Asos mit 70,66 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Asos-Analyse vom 01.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Asos jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Asos-Analyse.




 
23.09.22 , RBC
RBC senkt Asos auf 'Sector Perform' - Kursziel h [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat Asos von "Outperform" auf "Sector Perform" ...
21.09.22 , CREDIT SUISSE
Credit Suisse senkt Ziel für Asos auf 1250 Pence [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Asos von 1450 auf 1250 Pence ...
13.09.22 , JPMORGAN
JPMorgan senkt Ziel für Asos auf 1260 Pence - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Asos nach einem Zwischenbericht von 1500 ...