Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 3:39 Uhr

Dermapharm Holding

WKN: A2GS5D / ISIN: DE000A2GS5D8

Vorsicht vor der Hawesko-Aktie!


24.05.22 20:06
Aktiennews

Am 24.05.2022, 05:55 Uhr notiert die Aktie Hawesko an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 52.8 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Lebensmitteleinzelhandel".


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 3,77 Prozent liegt Hawesko 84,73 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 88,5. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine "Sell"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Hawesko-Aktie: der Wert beträgt aktuell 25, Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Hawesko hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Hawesko damit ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An einem Tag war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Hawesko. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Sell". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Sell"-Einschätzung.


Hawesko kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Hawesko jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hawesko-Analyse.




 
Werte im Artikel
49,80 plus
+0,77%
-    plus
0,00%
1,23 plus
0,00%
951,00 minus
-1,25%
42,60 minus
-4,48%
30.06.22 , Aktiennews
Dermapharm Aktie: So gut, wie seit langer Zeit nic [...]
Der Dermapharm-Kurs wird am 30.06.2022, 04:40 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 46.81 EUR festgestellt. Das Papier ...
30.06.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Lauterbach: Cannabis-Freigabe mit dem P [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Bei der geplanten kontrollierten Freigabe von Cannabis in Deutschland soll der Schutz vor Gesundheitsschäden ...
30.06.22 , dpa-AFX
Lauterbach: Cannabis-Freigabe mit dem Prinzip 'Saf [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Bei der geplanten kontrollierten Freigabe von Cannabis in Deutschland soll der Schutz vor Gesundheitsrisiken ...