Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 16:03 Uhr

CVW Cleantech

WKN: A3DFKB / ISIN: CA12670M1059

Titanium: Was soll die Aufregung?


20.11.20 16:39
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Titanium, die im Segment "Diversified Metals & Mining" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 20.11.2020, Uhr, an ihrer Heimatbörse Venture mit 0.25 CAD.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Titanium einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Titanium jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Titanium konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Titanium auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Titanium aktuell mit dem Wert 71,43 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 56,52. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Titanium erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -61,11 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um 2,88 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -63,99 Prozent im Branchenvergleich für Titanium bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 2,88 Prozent im letzten Jahr. Titanium lag 63,99 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Titanium?


Wie wird sich Titanium nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Titanium Aktie.




 
22.03.22 , Xetra Newsboard
XFRA : Deletion of Instruments from Boerse Frank [...]
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 22.03.2022 Die folgenden Instrumente ...
22.03.22 , Xetra Newsboard
XFRA : ISIN Change
Einstellung Aufnahme ISIN Name Einstellung mit Ablauf: ISIN Name Ab dem: Anmerkungen CA88833T1049 CVW ...
25.11.21 , Aktiennews
Titanium Aktie: Alles nach Plan!
Per 25.11.2021, 14:34 Uhr wird für die Aktie Titanium am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0.245 CAD angezeigt. Das ...