Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 7:02 Uhr

Symrise

WKN: SYM999 / ISIN: DE000SYM9999

Symrise Aktie: Es hat sich bereits abgezeichnet …


07.08.22 02:46
Aktiennews

An der Börse Xetra notiert die Aktie Symrise am 06.08.2022, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 111.75 EUR. Die Aktie der Symrise wird dem Segment "Spezialchemikalien" zugeordnet.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Symrise auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Symrise beläuft sich mittlerweile auf 111,66 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 111,75 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +0,08 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 105,43 EUR. Somit ist die Aktie mit +5,99 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Buy". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Symrise. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 41,34 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Symrise momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Symrise weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,71), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Symrise wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Symrise aktuell 1,05. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -1,71 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Chemikalien". Symrise bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung.


Symrise kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Symrise jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Symrise-Analyse.




 
30.09.22 , UBS
UBS senkt Ziel für Symrise auf 121 Euro - 'Buy'
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Symrise vor Quartalszahlen ...
29.09.22 , ZertifikateJournal
Symrise blickt auf ein starkes Halbjahr zurück - E [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Symrise-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal": Der Hersteller ...
29.09.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman senkt Ziel für Symrise auf 116 Euro - 'B [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Symrise von 130 auf 116 Euro ...