Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 12:42 Uhr

Allianz

WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005

Streit unter Wohnungseigentümern um Gebäudeversicherung vor dem BGH


01.07.22 05:50
dpa-AFX

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Ein Streit unter Wohnungseigentümern wegen der gemeinsamen Gebäudeversicherung landet am Freitag (9.00 Uhr) vor dem Bundesgerichtshof (BGH).

In der Kölner Anlage gab es wegen mangelhafter Rohre schon öfter Wasserschäden in den Wohnungen. Die Selbstbeteiligung ist inzwischen hoch: Die Versicherung erstattet bei einem Schaden nur noch ungefähr 25 Prozent. Bisher legt die Hausverwaltung den Rest der Kosten auf alle Eigentümer um. Die einzigen Gewerbetreibenden in der Anlage wollen das nicht mehr länger mitmachen. Mit ihrer Klage wollen sie erreichen, dass jeweils nur noch der Eigentümer den Selbstbehalt tragen muss, bei dem der Schaden aufgetreten ist. Ob es schon ein Urteil gibt, ist offen.



Eine Wohngebäudeversicherung tritt ein, wenn ein Haus beschädigt oder ganz zerstört wird. Abgesichert sind üblicherweise nicht nur Schäden durch Leitungswasser, sondern auch durch Feuer und durch Naturgefahren wie Sturm und Hagel. Für Elementarschäden zum Beispiel durch Überschwemmungen, Starkregen oder Erdrutsche muss oft eine Zusatz-Police abgeschlossen werden. (Az. V ZR 69/21)/sem/DP/stw







 
Werte im Artikel
180,84 plus
+1,15%
240,20 plus
+0,63%
35,32 plus
+0,57%
24,72 plus
+0,18%
465,70 minus
-2,07%
09:14 , Motley Fool
3 beliebte Aktien, bei denen der Aktienkurs heute [...]
Wir alle wissen, dass der breite Aktienmarkt langfristig steigt. Seit 1926 stieg der S&P 500 im Durchschnitt um ungefähr ...
08:16 , Aktiennews
Allianz Aktie: Es hätte schlimmer kommen können!
Allianz, ein Unternehmen aus dem Markt "Mehrspartenversicherung", notiert aktuell (Stand 04:18 Uhr) mit 181.08 ...
15.08.22 , Aktiennews
Allianz Aktie: Ist das noch wichtig?
Für die Aktie Allianz stehen per 12.08.2022, 23:57 Uhr 179 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Allianz zählt ...