Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 12:33 Uhr

CS Invm Fds 14 - Credit Suisse (Lux) Corporate Short Duration EUR Bond Fund IB

WKN: 800546 / ISIN: LU0155951329

Steinhoff Aktie: Heikles Investment oder sichere Bank?


08.08.22 01:11
Aktiennews

Steinhoff, ein Unternehmen aus dem Markt "Einrichtungsgegenstände", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) mit 0.1488 EUR sehr stark im Minus (-2.55 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Frankfurt.


Unser Analystenteam hat Steinhoff auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Steinhoff-Aktie hat einen Wert von 65,54. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (50,14). Auch hier ist Steinhoff weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,14), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Steinhoff.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Steinhoff mit einer Rendite von 7,11 Prozent mehr als 2 Prozent darüber. Die "Haushalts-Gebrauchsgüter"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -4,42 Prozent. Auch hier liegt Steinhoff mit 11,53 Prozent deutlich darüber. Diese gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Steinhoff. Es gab insgesamt zwei positive und neun negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Steinhoff daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Steinhoff von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Steinhoff-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Steinhoff jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Steinhoff-Analyse.




 
Werte im Artikel
08.08.22 , Aktiennews
Steinhoff Aktie: Heikles Investment oder sichere Ba [...]
Steinhoff, ein Unternehmen aus dem Markt "Einrichtungsgegenstände", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) ...