Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. März 2024, 23:51 Uhr

Staar Surgical

WKN: 870353 / ISIN: US8523123052

Staar Surgical Aktie: So kann man sich irren!


07.09.23 04:45
Aktiennews

Für die Aktie Staar Surgical stehen per 05.09.2023, 17:09 Uhr 43.06 USD an der Heimatbörse NASDAQ GM zu Buche. Staar Surgical zählt zum Segment "Gesundheitsversorgung".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Staar Surgical auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Staar Surgical heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 53,31 Punkten, zeigt also an, dass Staar Surgical weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Staar Surgical auf dieser Basis überkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Sell"-Rating. Zusammen erhält das Staar Surgical-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Staar Surgical-Aktie ein Durchschnitt von 59 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 43,06 USD (-27,02 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (49,31 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-12,67 Prozent), somit erhält die Staar Surgical-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Staar Surgical erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.


3. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Staar Surgical liegt mit einer Dividendenrendite von 0 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche hat einen Wert von 89,48, wodurch sich eine Differenz von -89,48 Prozent zur Staar Surgical-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Staar Surgical-Analyse vom 07.09. liefert die Antwort:


Wie wird sich Staar Surgical jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Staar Surgical-Analyse.




 
24.02.24 , Aktiennews
Staar Surgical Aktie: Wer hat das bitte nicht kom [...]
Die Dividendenrendite von Staar Surgical liegt aktuell bei 0 Prozent, was unter dem Branchendurchschnitt liegt. Dies ...
24.02.24 , Gurupress
Staar Surgical Aktie: Alles unter Kontrolle?
Am 26. Februar 2024 wird das in Lake Forest, USA, ansässige Unternehmen Staar Surgical seine Quartalsbilanz für ...
23.02.24 , Gurupress
Staar Surgical Aktie: Da bleibt Ihnen die Spucke w [...]
In wenigen Tagen wird das Unternehmen Staar Surgical, das seinen Sitz in Lake Forest, Vereinigte Staaten hat, seine Quartalsbilanz ...