Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 0:52 Uhr

Softbank Group

WKN: 891624 / ISIN: JP3436100006

SoftBank Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten!


19.05.22 19:31
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Softbank steht am 18.05.2022, 14:58 Uhr an der heimatlichen Börse Tokyo bei 5122 JPY. Der Titel wird der Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" zugerechnet.


Unser Analystenteam hat Softbank auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Softbank auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch vier Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 4 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Softbank sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Sell" angemessen bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Softbank-Aktie ein "Buy"-Rating.


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Softbank liegt mit einem Wert von 3,55 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 78 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" von 16,13. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


SoftBank kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich SoftBank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SoftBank-Analyse.




 
09.08.22 , Aktiennews
SoftBank Aktie: Diese Entwicklung ist mal ganz w [...]
Für die Aktie Softbank aus dem Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen ...
08.08.22 , dpa-AFX
WDH: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Tal [...]
(Im dritten Absatz, zweiter Satz, wird in den Klammern hinter "1,7 Mrd" die Währung berichtigt: Euro ...
08.08.22 , dpa-AFX
Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt
TOKIO (dpa-AFX) - Der Kursabschwung bei Tech-Aktien hat dem japanischen Konzern Softbank einen riesigen Quartalsverlust ...