Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 15:58 Uhr

GEA Group

WKN: 660200 / ISIN: DE0006602006

So stehts um, SoftBank?


10.08.22 15:10
Aktiennews

Für die Aktie Softbank aus dem Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse Tokyo am 08.08.2022, 12:18 Uhr, ein Kurs von 5653 JPY geführt.


Wie Softbank derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Softbank führt bei einem Niveau von 53,97 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 38,8 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


2. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 3,55 und liegt mit 79 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Drahtlose Telekommunikationsdienste) von 16,91. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Softbank auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.


3. Anleger: Softbank wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 4 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Buy" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SoftBank-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich SoftBank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SoftBank-Analyse.




 
Werte im Artikel
32,17 plus
+1,00%
36,15 minus
-0,67%
26.09.22 , Motley Fool
Börsencrash und Krisen: Es ist paradox
Wir wissen, dass auf eine Tsunamiwelle ein kaum weniger verheerender Rückfluss der Wassermassen folgt, der die Zerstörungen ...
22.09.22 , UBS
UBS belässt Gea Group auf 'Buy' - Ziel 45 Euro
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Gea auf "Buy" ...
08.09.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman belässt Gea Group auf 'Sell' - Ziel 30 Eu [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Gea auf "Sell" ...