Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 10:19 Uhr

Snowflake

WKN: A2QB38 / ISIN: US8334451098

Snowflake Aktie: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!


08.12.22 14:01
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Snowflake, die im Segment "Software und Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 03.12.2022, 08:39 Uhr, mit 149.74 USD.


Nach einem bewährten Schema haben wir Snowflake auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Snowflake im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden weder positive noch negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Snowflake. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Snowflake. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 40,82 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Snowflake momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Snowflake weder überkauft noch -verkauft (Wert: 56,49), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Snowflake wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Snowflake von 149,74 USD ist mit -12,33 Prozent Entfernung vom GD200 (170,79 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 158,67 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -5,63 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Snowflake-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.



Sollten Snowflake Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Snowflake jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Snowflake-Analyse.




 
05:40 , Aktiennews
Snowflake Aktie: Das sind gute Nachrichten!
Snowflake, ein Unternehmen aus dem Markt "Software und Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand 08:50 Uhr) ...
05.02.23 , Aktiennews
Kompliment an alle Snowflake-Anleger!
Snowflake, ein Unternehmen aus dem Markt "Software und Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand 08:50 Uhr) ...
05.02.23 , Aktiennews
Snowflake Aktie: Das war nur der Anfang!
Snowflake, ein Unternehmen aus dem Markt "Software und Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand 08:50 Uhr) ...