Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 17:58 Uhr

ABO Wind

WKN: 576002 / ISIN: DE0005760029

Snap Aktie: Der weitere Knall!


30.09.22 15:21
Aktiennews

Per 30.09.2022, 10:21 Uhr wird für die Aktie Snap am Heimatmarkt New York der Kurs von 10.19 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste".


Unsere Analysten haben Snap nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Snap. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 72,25 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Snap momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Snap auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Snap wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Snap-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 24,99 USD mit dem aktuellen Kurs (10,19 USD), ergibt sich eine Abweichung von -59,22 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (11,01 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,45 Prozent), somit erhält die Snap-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Snap wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zehn Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es dagegen vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Snap auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.



Sollten Snap Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Snap jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Snap-Analyse.




 
Werte im Artikel
64,00 plus
+0,31%
48,43 plus
+0,06%
9,44 minus
-0,11%
121,18 minus
-0,12%
38,41 minus
-0,13%
41,40 minus
-0,24%
24,60 minus
-0,40%
154,86 minus
-0,99%
18,75 minus
-2,34%
0,0095 minus
-24,00%
15:46 , Aktiennews
ABO WIND AG Aktie: So was hat man lange nic [...]
An der Börse notiert die Aktie Abo Wind am 06.12.2022, 19:34 Uhr, mit dem Kurs von 64.4 EUR. Die Aktie der Abo Wind ...
15:10 , Der Aktionär
ABO Wind: Chance auf Verdoppelung - Aktienanal [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ABO Wind-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...
10:02 , Aktionär TV
Schröders Nebenwerte-Watchlist: PVA TePla, Ades [...]
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX ...