Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 19:06 Uhr

secunet Security Networks

WKN: 727650 / ISIN: DE0007276503

Secunet Security Networks Aktie: Wahnsinn - das ist ein Signal!


20.04.22 16:35
Aktiennews

Für die Aktie Secunet Security Networks stehen per 20.04.2022, 06:02 Uhr 424 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Secunet Security Networks zählt zum Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Secunet Security Networks auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Secunet Security Networks beläuft sich mittlerweile auf 418,49 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 424 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +1,32 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 378,62 EUR. Somit ist die Aktie mit +11,99 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Buy". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".


2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Secunet Security Networks in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


3. Dividende: Secunet Security Networks hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 0,81 Prozent einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (1.74%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,93 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


Sollten Secunet Security Networks Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Secunet Security Networks jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Secunet Security Networks-Analyse.




 
Warburg Research senkt Ziel für Secunet auf 375 [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Secunet nach Zahlen zum dritten ...
08.11.22 , dpa-AFX
IT-Sicherheitsdienstleister Secunet verdient deutlich [...]
ESSEN (dpa-AFX) - Der IT-Sicherheitsdienstleister Secunet Security Networks bekommt wegen des Abflauens der Pandemie ...
08.11.22 , dpa-AFX
EQS-News: secunet Security Networks AG veröffe [...]
secunet Security Networks AG veröffentlicht Konzernquartalsmitteilung zum 30. September 2022 und bestätigt ...