Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 3:49 Uhr

AbbVie

WKN: A1J84E / ISIN: US00287Y1091

AbbVie-Anleger dürften mehr als glücklich sein!


04.12.22 02:11
Aktiennews

Für die Aktie Abbvie aus dem Segment "Biotechnologie" wird an der heimatlichen Börse New York am 03.12.2022, 06:42 Uhr, ein Kurs von 163.66 USD geführt.


Abbvie haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Abbvie-Aktie ein Durchschnitt von 149,07 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 163,66 USD (+9,79 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (148,14 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+10,48 Prozent Abweichung). Die Abbvie-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Abbvie erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Abbvie auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch neun Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 4 Buy- und 5 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Abbvie sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Abbvie erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 42,38 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Biotechnologie"-Branche sind im Durchschnitt um 26,22 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +16,15 Prozent im Branchenvergleich für Abbvie bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 25,81 Prozent im letzten Jahr. Abbvie lag 16,57 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre AbbVie-Analyse vom 04.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich AbbVie jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen AbbVie-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,22 plus
+10,42%
4,12 plus
+0,73%
145,02 plus
0,00%
01:46 , Aktiennews
AbbVie Aktie: Was bedeutet das für den Kurs?
Der Abbvie-Kurs wird am 06.02.2023, 19:07 Uhr an der Heimatbörse New York mit 145.59 USD festgestellt. Das Papier ...
06.02.23 , Aktiennews
AbbVie Aktie: Anleger sollten vorbereitet sein …
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Abbvie, die im Segment "Biotechnologie" geführt ...
06.02.23 , Aktiennews
AbbVie Aktie: Das wird teuer!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Abbvie, die im Segment "Biotechnologie" geführt ...