Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 14:25 Uhr

Pittler Maschinenfabrik

WKN: 692500 / ISIN: DE0006925001

Sayona Mining Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!


30.05.22 00:35
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sayona Mining, die im Segment "Diversified Metals & Mining" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 27.05.2022, 12:28 Uhr, an ihrer Heimatbörse ASE mit 0.205 AUD.


Wie Sayona Mining derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Sayona Mining-Aktie hat einen Wert von 60,61. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (64,52). Sayona Mining ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 64,52). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Sayona Mining.


2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Sayona Mining-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 0,17 AUD. Der letzte Schlusskurs (0.205 AUD) weicht somit +20,59 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 0,27 AUD, daher liegt der letzte Schlusskurs darunter (-24,07 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Sayona Mining ergibt, die Aktie erhält eine "Sell"-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die Sayona Mining-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Sayona Mining. Es gab insgesamt sechs positive und fünf negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Sayona Mining daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Sayona Mining von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sayona Mining-Analyse vom 30.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Sayona Mining jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sayona Mining-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,15 plus
+0,46%
30.05.22 , Aktiennews
Sayona Mining Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sayona Mining, die im Segment "Diversified Metals & ...
30.03.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: Pittler Maschinenfabrik AG: Konzerne [...]
Pittler Maschinenfabrik AG: Konzernergebnis zum 31.12.2021 über Prognose ^ DGAP-Ad-hoc: Pittler Maschinenfabrik ...
09.03.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: Pittler Maschinenfabrik AG: Einzelerg [...]
Pittler Maschinenfabrik AG: Einzelergebnis zum 31.12.2021 voraussichtlich über Prognose ^ DGAP-Ad-hoc: ...