Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 13:28 Uhr

Deutsche Wohnen

WKN: A0HN5C / ISIN: DE000A0HN5C6

Sangamo Therapeutics Aktie: Vorsicht, Stolperfalle!


05.06.22 10:06
Aktiennews

Sangamo Therapeutics, ein Unternehmen aus dem Markt "Biotechnologie", notiert aktuell (Stand 21:06 Uhr) mit 3.67 USD sehr stark im Minus (-3.27 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Sangamo Therapeutics auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Sangamo Therapeutics führt bei einem Niveau von 65,45 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 57,75 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


2. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 3 Analystenbewertungen für die Sangamo Therapeutics-Aktie abgegeben. Davon waren 2 Bewertungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Sangamo Therapeutics-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Sangamo Therapeutics vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 18 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 390,46 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (3,67 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Sangamo Therapeutics somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Sangamo Therapeutics erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -63,73 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Biotechnologie"-Branche sind im Durchschnitt um 24,88 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -88,61 Prozent im Branchenvergleich für Sangamo Therapeutics bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 25,38 Prozent im letzten Jahr. Sangamo Therapeutics lag 89,11 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Sangamo Therapeutics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Sangamo Therapeutics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sangamo Therapeutics-Analyse.




 
Werte im Artikel
20,56 plus
+0,15%
3,28 minus
-1,81%
06.12.22 , Aktiennews
Deutsche Wohnen Aktie: Der absolute Durchbruch i [...]
Für die Aktie Deutsche Wohnen aus dem Segment "Immobilien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am ...
06.12.22 , Aktiennews
Deutsche Wohnen Aktie: Unfassbar - jetzt winkt d [...]
Für die Aktie Deutsche Wohnen aus dem Segment "Immobilien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am ...
05.12.22 , Aktiennews
Deutsche Wohnen Aktie: Die Bären zittern!
Für die Aktie Deutsche Wohnen aus dem Segment "Immobilien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am ...