Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 19:11 Uhr

SAF Holland

WKN: SAFH00 / ISIN: DE000SAFH001

SAF-HOLLAND, ist immer für eine Überraschung gut!


11.08.22 15:30
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Saf-holland steht am 10.08.2022, 18:51 Uhr bei 8.07 EUR. Der Titel wird der Branche "Auto Teile und Ausrüstung" zugerechnet.


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Saf-holland entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Saf-holland-Aktie beträgt dieser aktuell 9,43 EUR. Der letzte Schlusskurs (8,07 EUR) liegt damit deutlich darunter (-14,42 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Saf-holland somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 7,12 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+13,34 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Saf-holland ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. In Summe wird Saf-holland auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Saf-holland heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 41,47 Punkten, zeigt also an, dass Saf-holland weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Saf-holland auf dieser Basis überverkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Buy"-Rating. Zusammen erhält das Saf-holland-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Saf-holland zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


SAF-HOLLAND kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich SAF-HOLLAND jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SAF-HOLLAND-Analyse.




 
26.09.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: SAF-HOLLAND SE (deutsch)
SAF-HOLLAND SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
16.09.22 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: SAF-HOLLAND SE (deutsch)
SAF-HOLLAND SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
15.09.22 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: SAF-HOLLAND SE (deutsch)
SAF-HOLLAND SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...