Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 17:08 Uhr

Aumann

WKN: A2DAM0 / ISIN: DE000A2DAM03

Intertainment Aktie: Man muss es einfach mal gesagt haben


25.08.22 09:56
Aktiennews

Per 24.08.2022, 20:42 Uhr wird für die Aktie Intertainment am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 0.6 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste".


Intertainment haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Intertainment verläuft aktuell bei 0,67 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,6 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -10,45 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,63 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Intertainment-Aktie der aktuellen Differenz von -4,76 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Intertainment-Aktie hat einen Wert von 100, Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (60). Der RSI25 liegt bei 60, was bedeutet, dass Intertainment hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Intertainment.


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Intertainment wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Intertainment auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.



Sollten Intertainment Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Intertainment jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Intertainment-Analyse.




 
Werte im Artikel
32,99 plus
+10,52%
11,76 plus
+5,19%
60,50 plus
+3,99%
0,61 plus
0,00%
0,15 minus
-5,90%
23.09.22 , dpa-AFX
Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwa [...]
PEKING (dpa-AFX) - Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China. In dem Gemeinschaftsunternehmen ...
05.09.22 , EQUI.TS GmbH
Aumann: H1/22 sehr lebhaft - Orderbestand wg. e [...]
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Aumann-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH: Thomas Schießle und Daniel ...
23.08.22 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Aumann AG (deutsch)
Aumann AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...