Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 7:20 Uhr

Repsol SA

WKN: 876845 / ISIN: ES0173516115

Repsol Aktie: Anleger sollten dies wissen!


28.11.23 23:00
Aktiennews

An derBörse notiert Repsol per 27.11.2023, 01:54 Uhr bei 14.135 EUR. Repsol zählt zum Segment "Integriertes Öl und Gas".


Nach einem bewährten Schema haben wir Repsol auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Repsol-Aktie beträgt dieser aktuell 13,99 EUR. Der letzte Schlusskurs (14.135 EUR) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+1,04 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Repsol somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (14,5 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,52 Prozent), somit erhält die Repsol-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. In Summe wird Repsol auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Repsol auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch acht Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 8 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Repsol sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Repsol. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 40,68 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Repsol momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Repsol weder überkauft noch -verkauft (Wert: 59,01), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Repsol wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Repsol-Analyse vom 28.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Repsol jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Repsol-Analyse.




 
28.02.24 , Aktiennews
Repsol Aktie: So was hat man lange nicht gesehe [...]
Die Stimmung und der Buzz im Internet können die Einschätzungen für Aktien beeinflussen. Die Diskussionsintensität ...
Repsol: Upgrade
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Die Analysten von J.P. Morgan Securities stufen die Aktie der Repsol ...
23.02.24 , Der Aktionär
Repsol: Frisches Kaufsignal generiert - Aktienanaly [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Repsol-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin ...