Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 21. Januar 2022, 2:12 Uhr

Rational

WKN: 701080 / ISIN: DE0007010803

Rational steigert Umsatz zweistellig


07.05.02 14:50
Ad hoc

Mit einer Umsatzsteigerung von 10,3 Prozent hat die RATIONAL AG (WKN 701080) das erste Quartal 2002 erfolgreich abgeschlossen. Der Weltmarktführer für Großküchengeräte zur thermischen Speisenzubereitung erhöhte seinen Umsatz auf 40,2 Mio. Euro und behauptete sich damit einmal mehr gegen den allgemeinen Markttrend. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) beträgt 6,0 Mio. Euro und steigt mit 16,6 Prozent sogar überproportional.

Besonders erfreulich war die Geschäftsentwicklung in den strategischen Zukunftsmärkten USA und Japan. Mit einem Plus von 46 Prozerrt konnte die amerikanische Tochtergesellschaft ihre Wettbewerbsposition im stagnierenden Marktumfeld deutlich weiter ausbauen. Trotz anhaltender Rezession in Japan und des schwächer werdenden Yen konnte der Umsatz dort im ersten Quartal um 25 Prozent gesteigert werden.

Als wesentliche Faktoren für den positiven Quartalsverlauf nannte der Vorstandsvorsitzende Dr. Günter Blaschke die deutliche Effizienzsteigerung im Vertrieb und in der Produktion: "Modernste Produktionsmethoden bei geringem Kapitaleinsatz und hoher Produktqualität sind die Basis zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Marktposition. Der gute Start im ersten Quartal 2002 stimmt uns optimistisch, dass wir den Jahresplan erreichen werden."

Kontakt RATIONAL Aktiengesellschaft Erich Baumgärtner Tel. (081 91)327420 Fax (081 91) 32 72 72 E-Mai: e.baumgaertner@rational-online.de



 
01:01 , Aktiennews
Rational Aktie: Abwarten
Der Kurs der Aktie Rational steht am 20.01.2022, 12:55 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 780.2 EUR. Der Titel ...
20.01.22 , Aktiennews
Rational Aktie: Ein handfester Grund
Der Kurs der Aktie Rational steht am 20.01.2022, 12:55 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 780.2 EUR. Der Titel ...
20.01.22 , Finanztrends
Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Völlig rational!
Für die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie ist es bislang ein erfreuliches Jahr: An der Xetra hat das Papier seit ...