Suchen
Login
Anzeige:
Di, 17. Mai 2022, 18:59 Uhr

Rational

WKN: 701080 / ISIN: DE0007010803

RATIONAL AG vorläufige Zahlen


28.01.05 09:17
Ad hoc

Die außergewöhnlich hohe Akzeptanz des ersten SelfCooking Centers(R) der Welt spiegelt sich in der Geschäftsentwicklung des Geschäftsjahres 2004 der RATIONAL AG (ISIN DE0007010803 / WKN 701080) eindrucksvoll wider. So erwartet das Unternehmen nach einer Analyse der vorläufigen Zahlen im vierten Quartal 2004 ein Umsatzwachstum von 22 Prozent auf 65,2 Millionen Euro (Vorjahr: 53,4 Mio. Euro). Dies bedeutet für das Gesamtjahr 2004 einen Anstieg der Umsatzerlöse um 19 Prozent auf das neue Rekordniveau von voraussichtlich 221,8 Millionen Euro (Vorjahr: 186,6 Mio. Euro).

Auf der Grundlage dieser Zahlen wird die bisher veröffentlichte Ergebnisplanung von 47 Millionen Euro EBIT für das Gesamtjahr 2004 voraussichtlich deutlich übertroffen. RATIONAL erwartet nunmehr ein EBIT von 53,6 Millionen Euro (Vorjahr: 42,3 Mio. Euro) oder 27 Prozent Wachstum zum Vorjahr.

Aufgrund des hervorragenden Geschäftsverlaufes und des hohen Finanzmittelbestandes wird der Vorstand für das Geschäftsjahr 2004 die Ausschüttung einer Sonderdividende vorschlagen. Danach würde die Ausschüttung für 2004 sogar die des Jubiläumsjahres 2003 von 1,85 Euro pro Aktie übertreffen.

Das Unternehmen konnte in 2004 in allen Teilen der Welt zweistellig zulegen. Besonders erfreulich ist dabei, dass selbst in Deutschland, trotz schwieriger Binnenkonjunktur, ein voraussichtliches Umsatzwachstum von 11 Prozent von 32,0 auf 35,6 Millionen Euro erzielt werden konnte. In Amerika, einem der wichtigsten und potenzialstärksten Zukunftsmärkte, ist RATIONAL mit voraussichtlich 43 Prozent Wachstum von 18 Millionen Euro auf 26 Millionen Euro in 2004 der Durchbruch gelungen.

Durch die überproportionale Entwicklung des Geschäftes konnte RATIONAL seinen Weltmarktanteil von 49 Prozent auf voraussichtlich 51 Prozent deutlich erhöhen.

Die zukunftsweisende Innovationsleistung von RATIONAL wurde in 2004 bereits mehrfach international ausgezeichnet. In Deutschland mit dem "Gastro Innovationspreis", in den USA mit dem "Manufacturer of the Year 2004", dem "Best-New-Product Award" und dem "New Product, Best of Show Award" sowie in Frankreich mit dem "Grand Prix APRIA 2004".

Auch für das Jahr 2005 erwartet das Unternehmen ein weiterhin gutes Wachstum der Weltwirtschaft. Mit der neuen, einzigartigen Technologie, dem ersten SelfCooking Center(R) der Welt, hat RATIONAL seinen Wettbewerbsvorsprung deutlich weiter ausgebaut. Vor diesem Hintergrund, verbunden mit dem großen noch nicht ausgeschöpften weltweiten Marktpotenzial, ist das Management zuversichtlich, in 2005 sowohl den Umsatz als auch das Ergebnis wieder zweistellig steigern zu können.

In Mio. Euro
Q4 2004 Q4 2003 2004 2003

Umsatz 65,2 53,4 221,8 186,6
EBIT 18,2 14,5 53,6 42,3
EBT 18,6 14,8 54,1 42,6.

RATIONAL AG Iglinger Straße 62 86899 Landsberg a. Lech Deutschland

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-Hoc-Mitteilung:

Ansprechpartner: RATIONAL Aktiengesellschaft Dr. Günter Blaschke Tel. (08191) 327-364 Fax (08191) 327 272 e-Mail: g.blaschke@rational-online.de http://www.rational-ag.com

RATIONAL ist der weltweite Markt- und Technologieführer für die thermische Speisenzubereitung in Profi-Küchen. Das 1973 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 750 Mitarbeiter, davon über 450 in Deutschland. Seit dem Jahr 2000 ist RATIONAL an der Deutschen Börse gelistet und heute im SDAX vertreten. Der RATIONAL-Aktienkurs hat sich seit dem IPO im Jahre 2000 praktisch verdreifacht. Die RATIONAL-Aktie liegt damit im Spitzenfeld der deutschen Aktien und ist eine der Perlen im SDAX.

Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden stets den höchstmöglichen Nutzen zu bieten. Nach innen fühlt sich RATIONAL dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet, was seinen Ausdruck in den Grundsätzen für Umweltschutz, Führung und sozialer Verantwortung findet. Zahlreiche internationale Auszeichnungen belegen Jahr für Jahr das hohe Niveau der von RATIONAL geleisteten Arbeit.





 
10:46 , Aktiennews
Rational Aktie: Viel Lärm um nichts?
Am 17.05.2022, 03:34 Uhr notiert die Aktie Rational an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 545 EUR. Das Unternehmen ...
Deutsche Bank senkt Ziel für Rational auf 689 Eu [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Rational von 738 auf 689 Euro gesenkt ...
16.05.22 , DZ BANK
DZ Bank hebt Rational auf 'Halten' - Fairer Wert [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Rational nach den jüngsten Kursverlusten von "Verkaufen" ...