Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 4:43 Uhr

Proton Motor Power Systems

WKN: A3DAJ9 / ISIN: GB00BP83GZ24

Proton Power: Das hätte keiner erwarten können!


18.08.20 12:19
Aktiennews

An der Börse London notiert die Aktie Proton Power am 18.08.2020, 12:19 Uhr, mit dem Kurs von 68 . Die Aktie der Proton Power wird dem Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" zugeordnet.


Unsere Analysten haben Proton Power nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Proton Power wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Proton Power. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 55,56 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Proton Power momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Proton Power auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 58,06). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Proton Power wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Proton Power-Aktie beträgt dieser aktuell 39,21 . Der letzte Schlusskurs (68 ) liegt damit deutlich darüber (+73,43 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Proton Power somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 66,5 , daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2,26 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Proton Power ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Proton Power auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Proton Power?


Wie wird sich Proton Power nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Proton Power Aktie.




 
10.09.22 , Motley Fool
Wasserstoff-News zur Ballard Power-Aktie, Cummi [...]
Ballard Power (WKN: A0RENB) berichtete zuletzt über einen rückläufigen Umsatz. Doch mit neuen Aufträgen ...
07.07.22 , Xetra Newsboard
XETR : NEW INSTRUMENT AVAILABLE - 08.0 [...]
Das Instrument P6K0 GB00BP83GZ24 PROTON MOT.PWR S.LS-,005 EQUITY hat seinen ersten Handelstag am 08.07.2022: CONTINUOUS ...
10.06.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from Xetra - 10.0 [...]
The following instruments on Xetra do have their last trading day on 10.06.2022. Die folgenden Instrumente in Xetra ...