Suchen
Login
Anzeige:
Do, 2. Februar 2023, 9:29 Uhr

Private Media Group Inc

WKN: A1CUSW / ISIN: US74266R3021

Private Media bald am Neuen Markt


21.01.02 13:46
The-Bulls

Die spanische Private Media Group Inc. (WKN 913311) plant für den 04. Februar 2002 ihren Börsengang am Neuen Markt, berichten die Wertpapierexperten von "The-Bulls".

Wie das Unternehmen mitgeteilt habe, werde die Commerzbank Securities Private Media als Konsortialführer bei der Emission beraten. Ebenfalls führend am Aktienverkauf beteiligt sei die Wolfgang Steubing AG. Als Verkaufsagenten würden zudem die comdirect bank AG sowie die Commerzbank Capital Markets Corp. in Erscheinung treten.

Die Zeichnungsfrist werde vom 25. Januar bis 01. Februar 2002 reichen.

Die bereits im Jahre 1965 gegründete Private Media sei unternehmenseigenen Angaben zufolge ein führender internationaler Anbieter von Produkten der Erwachsenenunterhaltung. Die Angebotspalette des in Barcelona ansässigen Erotikunternehmens umfasse sowohl Videos, DVDs, Zeitschriften, Fernsehfilme, als auch zahlreiche Online-Produkte sowie mehrere Markenartikel. Die Webseite umfasse rund 100.000 zahlende Mitglieder und verzeichne derzeit mehr als 60 Millionen Pageviews pro Monat.

Im vergangenen Geschäftsjahr hätten insgesamt rund 27,1 Millionen US-Dollar umgesetzt sowie ein Reingewinn von ca. 5,5 Millionen US-Dollar erwirtschaftet werden können. Insgesamt würden derzeit rund 140 Mitarbeiter von Private Media beschäftigt. Seit Februar 1999 werde Private Media bereits am Nasdaq National Market geführt.

Das "fresh money" aus dem Börsengang möchte Private Media vor allem die Unternehmensaktivitäten auf weitere Länder ausweiten und die Produktpalette ausdehnen. Ebenso solle das Betriebskapital aufgestockt und die Gelder allgemeine Unternehmenszwecke eingesetzt werden.

Die Private Media Group plane den Verkauf von insgesamt 5,8 Millionen Aktienanteilen. Mehrere Aktionäre würden dabei den Verkauf von 700.000 Stammaktien planen. Gleichzeitig hätten die verkaufenden Aktionäre dem Emissionskonsortium eine Option zum Kauf von weiteren 900.000 Stammaktien zugebilligt, falls die Nachfrage entsprechend groß sein sollte.





 
25.10.07 , Der Aktionär
Private Media für spekulative Anleger
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen die Aktie von Private ...
Private Media Coverage eingestellt
Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Stefan Röhle von Independent Research stellt die Coverage für die Private ...
Private Media kaufen
Der Analyst Matthias Engelmayer von Independent Research rät unverändert zum Kauf der Private Media-Aktie (ISIN US74266R1041/ ...