Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 17:30 Uhr

Porsche Automobil Holding Vz

WKN: PAH003 / ISIN: DE000PAH0038

Porsche Automobil Aktie: Womit Anleger rechnen dürfen


10.08.22 08:16
Aktiennews

Der Porsche Automobil-Kurs wird am 08.08.2022, 11:05 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 72.81 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Automobilhersteller".


Wie Porsche Automobil derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Porsche Automobil-Aktie hat einen Wert von 2,64. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (35,36). Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Porsche Automobil auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für Porsche Automobil.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -13,9 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Porsche Automobil damit 22,1 Prozent unter dem Durchschnitt (8,2 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Automobile" beträgt 9,49 Prozent. Porsche Automobil liegt aktuell 23,38 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Porsche Automobil konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Porsche Automobil auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.


Porsche Automobil kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Porsche Automobil jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Porsche Automobil-Analyse.




 
15:20 , dpa-AFX
ROUNDUP/VW-Übernahmeschlacht: Milliardenforderu [...]
CELLE (dpa-AFX) - Für ihre Milliardenansprüche nach der Übernahmeschlacht zwischen Volkswagen und ...
11:36 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS 2: Porsche AG verteidigt IPO- [...]
(Neu: Aktuelle Kurse) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Vorzugsaktien des Börsenneulings Porsche AG ...
10:50 , dpa-AFX
Porsche-SE-Anleger kassieren im Prozess zur VW [...]
CELLE (dpa-AFX) - Im milliardenschweren Rechtsstreit um die Folgen der gescheiterten VW -Übernahme durch die ...