Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 5:16 Uhr

Phoenix Solar

WKN: A0BVU9 / ISIN: DE000A0BVU93

Phoenix SolarWas steht jetzt noch aus, ?


14.11.20 00:03
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Phoenix Solar, die im Segment "Halbleiter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 14.11.2020, 00:03 Uhr, an ihrer Heimatbörse Frankfurt mit 0.021 EUR.


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Phoenix Solar wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Phoenix Solar auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Phoenix Solar-RSI ist mit einer Ausprägung von 30 Grundlage für die Bewertung als "Buy". Der RSI25 beläuft sich auf 49,23, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Phoenix Solar-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,02 EUR mit dem aktuellen Kurs (0.021 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +5 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (0,02 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+5 Prozent Abweichung). Die Phoenix Solar-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Phoenix Solar?


Wie wird sich Phoenix Solar nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Phoenix Solar Aktie.




 
26.11.20 , Xetra Newsboard
XFRA : Deletion of Instruments from BoerseFrankf [...]
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 26.11.2020 Die folgenden Instrumente ...
26.11.20 , Aktiennews
Phoenix Solar: Eine Gewinnchance?
Der Kurs der Aktie Phoenix Solar steht am 26.11.2020, 18:56 Uhr an der heimatlichen Börse Frankfurt bei 0.03 EUR. ...
14.11.20 , Aktiennews
Phoenix SolarWas steht jetzt noch aus, ?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Phoenix Solar, die im Segment "Halbleiter" geführt ...