Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 7:32 Uhr

Eni SPA

WKN: 897791 / ISIN: IT0003132476

Pfizer Aktie: Jetzt aber!


29.11.23 08:26
Aktiennews

Der Pfizer-Kurs wird am 27.11.2023, 16:38 Uhr an der Heimatbörse New York mit 30.5 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Arzneimittel".


Unser Analystenteam hat Pfizer auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -19,99 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Pfizer damit 91,48 Prozent unter dem Durchschnitt (71,49 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 91,78 Prozent. Pfizer liegt aktuell 111,77 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 4,95 Prozent und liegt damit 2,42 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Arzneimittel, 2,53). Die Pfizer-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Buy"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Pfizer-Aktie: der Wert beträgt aktuell 20,19. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 53,85, was bedeutet, dass Pfizer hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Pfizer damit ein "Buy"-Rating.



Pfizer kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Pfizer jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Pfizer-Analyse.




 
Werte im Artikel
10,88 plus
+3,23%
27,76 plus
+0,76%
14,29 plus
+0,58%
30,80 plus
+0,26%
16,72 minus
-1,30%
23.02.24 , Gurupress
Eni SpA Aktie: Alle Augen sind darauf gerichtet!
Die Aktie von Eni SpA wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen, wobei das wahre Kursziel um fast 30% über ...
22.02.24 , Aktiennews
Wichtige Nachricht für Eni SpA-Anleger!
Der Relative Strength Index (RSI) wird verwendet, um zu bestimmen, ob ein Wertpapier derzeit "überkauft" ...
22.02.24 , Gurupress
Die Aktie von Eni SpA: Was steht jetzt noch aus [...]
Die Aktie von Eni SpA wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen. Das wahre Kursziel liegt laut Experten ...