Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 6:20 Uhr

Docusign

WKN: A2JHLZ / ISIN: US2561631068

Pembina Pipeline Aktie: Was bedeutet das für den Kurs?


18.01.22 23:45
Aktiennews

Am 18.01.2022, 17:21 Uhr notiert die Aktie Pembina Pipeline an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 40.86 CAD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Lagerung und Transport von Öl und Gas".


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Pembina Pipeline entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Pembina Pipeline beläuft sich mittlerweile auf 39,45 CAD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 41,07 CAD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +4,11 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 39,45 CAD. Somit ist die Aktie mit +4,11 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Pembina Pipeline-Aktie ein "Sell"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Pembina Pipeline-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 8 "Buy"-, 7 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Pembina Pipeline vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (43,75 CAD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 6,53 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 41,07 CAD), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Pembina Pipeline eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


Sollten Pembina Pipeline Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Pembina Pipeline jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Pembina Pipeline Aktie.




 
Werte im Artikel
65,32 plus
+6,70%
34,32 plus
0,00%
28.06.22 , Motley Fool
DocuSign: Der CEO-Abgang lässt die Aktie steigen [...]
Wichtige Punkte DocuSign gab letzten Dienstag bekannt, dass CEO Dan Springer sich bereit erklärt hat, von seiner ...
26.06.22 , Motley Fool
Tech-Ausverkauf: 1 Nasdaq-Aktie mit einem Minus [...]
Wichtige Punkte Im Januar gab der CEO von DocuSign, Daniel Springer, 2,4 Mio. US-Dollar für DocuSign-Aktien aus, ...
22.06.22 , Der Aktionär
DocuSign: CEO-Rücktritt - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - DocuSign-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Emil Jusifov vom Anlegermagazin ...