Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 0:31 Uhr

PayPal Holdings

WKN: A14R7U / ISIN: US70450Y1038

PayPal Aktie: Das gab es noch nie!


05.12.22 20:05
Aktiennews

Für die Aktie Paypal aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 02.12.2022, 11:12 Uhr, ein Kurs von 78.53 USD geführt.


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Paypal entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Paypal-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 28 Buy, 4 Hold, 0 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 8 Buy, 2 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 139,2 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 77,26 Prozent erzielen, da sie derzeit 78,53 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Buy".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Paypal mit einer Rendite von -70,01 Prozent mehr als 127 Prozent darunter. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 84,28 Prozent. Auch hier liegt Paypal mit 154,29 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Paypal. Es gab insgesamt acht positive und drei negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Paypal daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Paypal von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.



Sollten PayPal Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PayPal-Analyse.




 
02.02.23 , Aktiennews
PayPal Aktie: Das ist ein absolutes Geschenk!
Für die Aktie Paypal aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der ...
02.02.23 , Aktionär TV
Opening Bell: Gold, Agnico Eagle, Barrick Gold, Fer [...]
Die US-Notenbank hat das Zinstempo gedrosselt. Gestern hob sie den Leitzins nur um 0,25 Prozentpunkte an. In Folge dessen ...
02.02.23 , Aktiennews
PayPal Aktie: Ein unglaublicher Hammer!
Für die Aktie Paypal aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der ...