Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 21:28 Uhr

Stock3 AG

WKN: A0S9QZ / ISIN: DE000A0S9QZ8

Original-Research: stock3 AG (von BankM AG): Kaufen


23.11.22 14:46
dpa-AFX

^



Original-Research: stock3 AG - von BankM AG



Einstufung von BankM AG zu stock3 AG



Unternehmen: stock3 AG


ISIN: DE000A0S9QZ8



Anlass der Studie: Bericht H1 2022, Basisstudien-Update


Empfehlung: Kaufen


seit: 23.11.2022


Kursziel: EUR 33,97


Kursziel auf Sicht von: 12 Monate


Letzte Ratingänderung: Keine


Analyst: Daniel Grossjohann, Dr. Roger Becker



Einmarkenstrategie und m:access-Aufnahme - Halbjahreszahlen bestätigen


Ausblick



Die stock3 AG (ISIN DE000A0S9QZ8, Freiverkehr, BOG; vormals: BörseGo AG)


hat sich im Zuge ihrer Einmarkenstrategie umbenannt und notiert seit Anfang


September im m:access, dem Qualitätssegment der Börse München, eine


Xetra-Zulassung ist danach erfolgt.

Unter dem Namen stock3 vereint die


Gesellschaft ihre bisherigen Aktivitäten. Ende September wurden die Börsen-


und Tradingportale GodmodeTrader und Guidants auf der Webplattform stock3


zusammengeführt, mit dem Ziel, eine zentrale Anlaufstelle für


anspruchsvolle Trader und Anleger zu schaffen. Die jüngst veröffentlichten


Halbjahreszahlen 2022 (Konzernumsatz EUR 6,4 Mio. bei 11,5%iger EBITDA-Marge)


zeigen, dass das Unternehmen auf einem guten Weg ist, die für 2022


gesetzten Ziele zu erreichen - trotz eines herausfordernden Makroumfelds,


das u.a. zu einer branchenweiten Verlangsamung im Bereich bezahlter


Abonnements führte. Gemessen am erwarteten 2023er Umsatz handelt die


stock3-Aktie mit einem EV/Umsatz-Multiple von 1,6 (Median der Peer Group:


4,5). Vor dem Hintergrund, dass die Nutzer deutlich weniger zyklisch


agieren als bei anderen Fintech-Trading-Angeboten, erscheint uns die


Bewertung weiterhin attraktiv.



Die Peer Group- und die DCF-Analyse ergeben, zu gleichen Teilen gewichtet,


einen Fairen Wert pro Aktie von EUR 33,97, womit wir unsere Einschätzung mit


"Kaufen" bestätigen.



Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:


http://www.more-ir.de/d/26023.pdf


Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden


https://www.bankm.de/kapitalmarktdienstleistungen/bereichsuebergreifende-dienstleistungen/research-i.



Kontakt für Rückfragen


BankM AG


Daniel Grossjohann


Dr. Roger Becker


Baseler Straße 10, 60329 Frankfurt


Tel. +49 69 71 91 838-42, -46


Fax +49 69 71 91 838-50


daniel.grossjohann@bankm.de


roger.becker@bankm.de



-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------




Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.


Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung


oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



°







 
19.01.23 , dpa-AFX
EQS-News: stock3 AG: Rund 2,1 Mio. Trades in 2 [...]
stock3 AG: Rund 2,1 Mio. Trades in 2022 über brokerize-Schnittstelle - Anstieg um 19 % im Vorjahresvergleich ...
15.12.22 , dpa-AFX
EQS-News: stock3 AG: 100%-Tochter brokerize ve [...]
stock3 AG: 100%-Tochter brokerize verkündet Partnerschaft mit Finanzportal onvista ^ EQS-News: stock3 ...
09.12.22 , dpa-AFX
EQS-News: stock3 AG: Investition in KI Startup Su [...]
stock3 AG: Investition in KI Startup Sub Capitals aus München ^ EQS-News: stock3 AG / Schlagwort(e): ...