Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 16:53 Uhr

Stock3 AG

WKN: A0S9QZ / ISIN: DE000A0S9QZ8

Original-Research: BörseGo AG (von BankM AG): Kaufen


25.03.22 10:02
dpa-AFX

^



Original-Research: BörseGo AG - von BankM AG



Einstufung von BankM AG zu BörseGo AG



Unternehmen: BörseGo AG


ISIN: DE000A0S9QZ8



Anlass der Studie: Basisstudie


Empfehlung: Kaufen


seit: 25.03.2022


Kursziel: EUR 310,30


Kursziel auf Sicht von: 12 Monate


Letzte Ratingänderung: n.

a.


Analyst: Daniel Grossjohann, Dr. Roger Becker



Technologie trifft hochwertigen Content - starke Nutzerbindung bei


attraktiver Zielgruppe



Die BörseGo AG (ISIN DE000A0S9QZ8, Freiverkehr, BOG) generiert über die


digitalen GodmodeTrader.de und Guidants.com-Angebote wiederkehrende


Abonnentenerlöse (B2C), Werbeeinnahmen (B2B-Geschäft) und Provisionserlöse


(Multibrokerage). Durch die Kombination von Technologie (u.a. moderne,


individualisierbare Oberflächen, professionelle Chartanalysetools,


Brokeranbindung) und Marktexperten (u.a. technische Analyse, exklusiver


Content) grenzt sich die Gesellschaft von Wettbewerbern ab, die meist nur


einzelne Aspekte abdecken. Hierdurch erreicht BörseGo eine trading-affine,


überdurchschnittlich informierte und vermögende Zielgruppe. Das


Geschäftsmodell bietet hohe Skaleneffekte, bei gut planbarer


Umsatzentwicklung (Abo-Umsätze mit wiederkehrendem Charakter).



Neue Nutzer werden i.d.R. mit kostenlosen Features/Services


(Freemium-Strategie) gewonnen und können im Zeitverlauf in zahlende


Abonnenten konvertieren, um dann die Premium-Features nutzen zu können.


Multibrokerage generiert Provisionseinnahmen und steht auch(angemeldeten)


Freemium-Nutzern offen. Je höher die Nutzerzahlen des Portals, desto


stärker profitieren das Multibrokeragegeschäft sowie das B2B-Geschäft der


BörseGo. Die steigenden Erlöse wiederum können in den Ausbau der Plattform


investiert werden, was die Attraktivität für Nutzer steigert und den


Wettbewerb auf Abstand hält.



BörseGo verfügt über ein technologiegetriebenes und hochskalierbares


Geschäftsmodell. Für börsenaffine Nutzer fungiert die Plattform als


One-Stop-Shop (Informationen, Analysen, einfacher Handelszugang). Für


Werbepartner sind diese Nutzer eine sehr attraktive Zielgruppe.



Die Zusammenlegung der bisherigen Angebote unter einem einheitlichen


Markennamen in 2022 wird ab 2023 zu spürbaren kostenseitigen


Synergien(Weiterentwicklung, Datenbezug) führen, zudem wird die


Marktstellung und damit auch die Attraktivität für Werbepartner gestärkt.



Die Peer Group- und die DCF-Analyse ergeben, zu gleichen Teilen gewichtet,


einen Fairen Wert pro Aktie von EUR 310,30. Aufgrund der Skalierbarkeit,


Planbarkeit und mittelfristig zweistelligen Wachstumsraten erscheint uns


ein implizites KGV2022 von 40,2 angemessen. Gleichwohl beobachten wir


Transaktionen im Markt, die deutlich höher bewertet werden (TradingView).



Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:


http://www.more-ir.de/d/23665.pdf


Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden


http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html.



Kontakt für Rückfragen


BankM AG


Daniel Grossjohann


Dr. Roger Becker


Mainzer Landstrasse 61, 60329 Frankfurt


Tel. +49 69 71 91 838-42, -46


Fax +49 69 71 91 838-50


daniel.grossjohann@bankm.de


roger.becker@bankm.de



-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------




Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.


Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung


oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



°







 
06.09.22 , Xetra Newsboard
XFRA : NEW INSTRUMENT AVAILABLE - 06.0 [...]
Das Instrument BOG DE000A0S9QZ8 STOCK3 AG NA O.N. EQUITY hat seinen ersten Handelstag am 06.09.2022: CONTINUOUS AUCTION ...
05.09.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: stock3 AG (vormals BörseGo AG) s [...]
stock3 AG (vormals BörseGo AG) steigt in m:access der Börse München auf ^ DGAP-Ad-hoc: stock3 ...
23.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: stock3 AG: Aus der BörseGo AG w [...]
stock3 AG: Aus der BörseGo AG wird die stock3 AG - Erfolgreiche Umfirmierung im Zuge der Einmarkenstrategie ...