Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 22:04 Uhr

Allterco Jsco

WKN: A2DGX9 / ISIN: BG1100003166

Original-Research: Allterco JSCo (von Montega AG): Kaufen


21.07.22 15:47
dpa-AFX

^



Original-Research: Allterco JSCo - von Montega AG



Einstufung von Montega AG zu Allterco JSCo



Unternehmen: Allterco JSCo


ISIN: BG1100003166



Anlass der Studie: Initiation


Empfehlung: Kaufen


seit: 21.07.2022


Kursziel: 28,00 BGN


Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten


Letzte Ratingänderung: -


Analyst: Tim Kruse



Allterco - ein smartes Investment



Die Allterco JSCo ist eine Aktiengesellschaft bulgarischen Rechts, die


Smart Home-Produkte entwickelt und unter der Marke "Shelly" vornehmlich in


Europa über die eigenen Websites (D2C) und B2B-Partner vertreibt.


Historisch hat das 2003 gegründete Unternehmen seinen Ursprung im


Telekommunikationssektor, sich aber seit 2013 zunehmend auf Smart


Home-Produkte spezialisiert und in 2019 bzw. 2021 die verbliebenen


Telekommunikations- sowie übrige nicht strategische Aktivitäten veräußert.



Der Markt für Smart Home-Produkte ist in vielen Regionen der Welt noch in


einer frühen Phase der Entwicklung und verzeichnet daher hohe


Wachstumsraten. So soll das durchschnittliche Wachstum in Europa bis 2026


knapp 20% p.a. betragen und ein Marktvolumen von 6,3 Mrd. USD erreichen.


Neben der zunehmenden Adaption von Smart Home-Produkten in der Bevölkerung


wird dieses Wachstum maßgeblich durch die flächendeckende


Internet-Penetration und den Breitbandausbau strukturell gefördert.



Angesichts der attraktiven Perspektiven ist das Wettbewerbsumfeld im Smart


Home-Markt als äußerst kompetitiv zu bezeichnen. Gegenüber vergleichbaren


Wettbewerbern wie Homeatic, Fibaro oder Sonoff differenziert sich Allterco


jedoch erfolgreich durch die Kompatibilität mit den meisten gängigen Smart


Home-Plattformen (Google Home, Alexa, Apple HomeKit, etc.) und -Geräten


fremder Hersteller sowie durch das breite Einsatzspektrum (z.B. Einbau der


Produkte direkt am Stromnetz). Darüber hinaus kann das Unternehmen aufgrund


seiner Finanzkraft, schlanker Kostenstrukturen und der internen


F&E-Kompetenz schnell auf Marktgegebenheiten reagieren und Innovationen


vorantreiben. Dass diese Wettbewerbsvorteile von den Kunden wahrgenommen


und geschätzt werden, veranschaulicht die durchschnittliche, organische


Wachstumsrate von 78% p.a. im Bereich Smart Home (2017-2021) und die


überaus positive Bewertungshistorie bei führenden Distributionsplattformen


wie etwa Amazon.



Aufgrund der starken Wettbewerbsposition und der Wachstumsperspektiven


durch eine zunehmende Intensivierung der Vertriebsaktivitäten sehen wir


Allterco exzellent positioniert, um auch in den kommenden Jahren die


Marktanteile weiter auszubauen und ein durchschnittliches Umsatzwachstum


von > 30% p.a. bis 2024 zu erreichen. Nach dem deutlichen Aufbau von


Strukturkosten in 2022 (insbesondere Vertrieb und Marketing) sollten


Skaleneffekte eine EBIT-Marge von 24,5% und eine Rückkehr zu einem


ROCE-Niveau von über 50% bis 2024 ermöglichen.



Fazit: Der erfolgreiche Track Record sowie die hohe Ergebnisqualität von


Allterco haben sich in den vergangen zwei Jahren in einer entsprechend


positiven Kursentwicklung niedergeschlagen. Den makroökonomisch bedingten,


branchenübergreifenden Kursrückgängen konnte sich die Aktie jedoch nicht


entziehen (YTD ca. 30%). Im Hinblick auf den erwarteten guten Newsflow und


die attraktiven Wachstumsaussichten sehen wir aktuell eine gute Chance für


ein "smartes" Investment und empfehlen die Aktie mit einem Kursziel von


28,00 Lew (BGN) zum Kauf (1 BGN = 0,51129 Euro - Kurs fixiert).





+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss


bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /


HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++



Über Montega:



Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser


mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum


umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und


wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht


sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und


fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die


Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden


zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und


Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die


Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum


Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der


Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.



Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:


http://www.more-ir.de/d/24649.pdf



Kontakt für Rückfragen


Montega AG - Equity Research


Tel.: +49 (0)40 41111 37-80


Web: www.montega.de


E-Mail: research@montega.de


LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag



-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------




Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.


Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung


oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



°







 
05.10.22 , dpa-AFX
EQS-Adhoc: Allterco JSCo veröffentlicht vorläufige [...]
Allterco JSCo veröffentlicht vorläufige Umsatzzahlen für 9M 2022 ^ EQS-Ad-hoc: Allterco JSCo ...
17.08.22 , Montega AG
Allterco: Nachfrage nach Produkten für Energieeffiz [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Allterco-Aktienanalyse von der Montega AG: Tim Kruse, CFA, Aktienanalyst der Montega ...
17.08.22 , dpa-AFX
Original-Research: Allterco JSCo (von Montega AG [...]
^ Original-Research: Allterco JSCo - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Allterco JSCo Unternehmen: ...