Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 15:54 Uhr

OHB

WKN: 593612 / ISIN: DE0005936124

OHB Aktie: Das dürfte so richtig spannend werden!


12.04.22 06:26
Aktiennews

An der Börse Xetra notiert die Aktie Ohb am 11.04.2022, 17:40 Uhr, mit dem Kurs von 34.7 EUR. Die Aktie der Ohb wird dem Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" zugeordnet.


Unsere Analysten haben Ohb nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Ohb. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 73,28 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Ohb momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 47,37, was bedeutet, dass Ohb hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Ohb wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Ohb haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 21,49 ist die Aktie von Ohb auf Basis der heutigen Notierungen 48 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" (41,04) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre OHB-Analyse vom 12.04. liefert die Antwort:


Wie wird sich OHB jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen OHB-Analyse.




 
25.11.22 , news aktuell
OHB-Chef Marco Fuchs zur ESA-Ministerratskonfer [...]
Bremen (ots) - Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender des Raumfahrtunternehmens OHB SE, sieht in den Ergenbissen der Ministerratskonferenz ...
14.11.22 , news aktuell
OHB präsentiert sich auf der Space Tech Expo in [...]
Bremen (ots) - Dicht gedrängt, Stand an Stand - alles, was das Raumfahrtherz höherschlagen lässt: Wenn ...
29.09.22 , ZertifikateJournal
OHB: Aus dem Seitwärtstrend nach unten ausgebro [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - OHB: Aus dem Seitwärtstrend nach unten ausgebrochen - Aktienanalyse Die ...