Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Dezember 2022, 22:02 Uhr

Novozymes

WKN: A1JP9Y / ISIN: DK0060336014

Novozymes A-: So könnte es weitergehen!


11.07.21 10:53
Aktiennews

Für die Aktie Novozymes A- aus dem Segment "Spezialchemikalien" wird an der heimatlichen Börse Copenhagen am 11.07.2021, 02:00 Uhr, ein Kurs von 474.3 DKK geführt.


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Novozymes A- lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Novozymes A- in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Novozymes A- anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 46,83 Punkten, was bedeutet, dass die Novozymes A--Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Novozymes A- weder überkauft noch -verkauft (Wert: 31,25), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Novozymes A- eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Novozymes A- beträgt das aktuelle KGV 26,71. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Chemikalien" haben im Durchschnitt ein KGV von 38,66. Novozymes A- ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Novozymes A-?


Wie wird sich Novozymes A- nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Novozymes A- Aktie.




 
14.09.22 , Jefferies & Co
Novozymes: Herabstufung
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Charlie Bentley, Analyst von Jefferies & Co, stuft die Aktie des dänischen ...
22.07.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from XETRA - 22 [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 22.07.2022. Die folgenden Instrumente auf XETRA ...
30.03.22 , Deutsche Bank
Novozymes: Rating erhöht
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Virginie Boucher-Ferte, Analystin der Deutschen Bank, stuft die Aktie ...