Suchen
Login
Anzeige:
So, 5. Februar 2023, 22:17 Uhr

NOVASOFT AG O.N.

WKN: 677890 / ISIN: DE0006778905

Novasoft: Anfechtungsklagen gegen Squeeze-Out


17.05.06 08:59
aktiencheck.de

Das Software-Unternehmen Novasoft AG gab am Mittwoch bekannt, dass die 11. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Heidelberg in erster Instanz durch Urteil vom 16. Mai 2006 die von mehreren Aktionären erhobenen Anfechtungsklagen gegen den geplanten Squeeze-Out abgewiesen hat.

Unternehmensangaben zufolge ist das Urteil jedoch noch nicht rechtskräftig. Die Hauptversammlung hatte am 15. Juli 2005 die Übertragung der Aktien der übrigen Aktionäre (Minderheitsaktionäre) auf die Hauptaktionärin CIBER Holding GmbH gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung in Höhe von 3,89 Euro je Aktie (Squeeze-Out) beschlossen.

Wie die Gesellschaft weiter bekannt gab, wurde Jörg Dietmann mit sofortiger Wirkung zum Mitglied des Vorstands berufen.

Gestern stiegen die Aktien um 0,94 Prozent und schlossen bei 4,30 Euro.



 
04.08.06 , aktiencheck.de
Novasoft: Squeeze-Out-Beschluss in Handelsregister [...]
Heidelberg (aktiencheck.de AG) - Das Software-Unternehmen Novasoft AG (ISIN DE0006778905/ WKN 677890) teilte am Freitag ...
04.08.06 , Ad hoc
Novasoft Squeeze-out Beschluss ins Handelsregister [...]
Heidelberg (aktiencheck.de AG) - Die Novasoft AG (ISIN DE0006778905/ WKN 677890), Heidelberg, gibt bekannt, dass der ...
04.07.06 , Ad hoc
Novasoft HV-Beschluss zur Eintragung ins Handels [...]
Heidelberg (aktiencheck.de AG) - Ad hoc-Mitteilung der Novasoft AG (ISIN DE0006778905/ WKN 677890): Das Oberlandesgericht ...