Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 15:53 Uhr

Natural Gas Services Group

WKN: 777494 / ISIN: US63886Q1094

Natural Gas Services: Aktienanalyse vom 11.12.2018: Müssen Sie jetzt handeln?


11.12.18 23:25
Aktiennews

Für die Aktie Natural Gas Services aus dem Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen" wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse New York am 10.12.2018 ein Kurs von 18,51 USD geführt.

Nach einem bewährten Schema haben wir Natural Gas Services auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energy") liegt Natural Gas Services mit einer Rendite von -22,04 Prozent mehr als 107 Prozent darunter. Die "Oil, Gas & Coal"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 85,01 Prozent. Auch hier liegt Natural Gas Services mit 107,05 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Natural Gas Services-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 22,58 USD mit dem aktuellen Kurs (18,51 USD), ergibt sich eine Abweichung von -18,02 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (19,78 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,42 Prozent Abweichung). Die Natural Gas Services-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Natural Gas Services heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 72,63 Punkten, zeigt also an, dass Natural Gas Services überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Natural Gas Services auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Natural Gas Services-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.





 
07.02.23 , Aktiennews
Das sollten Natural Gas Services-Anleger wissen!
Natural Gas Services, ein Unternehmen aus dem Markt "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen", notiert ...
23.01.23 , Aktiennews
Natural Gas Services Aktie: Hier braucht man sich [...]
Per 19.01.2023, 12:53 Uhr wird für die Aktie Natural Gas Services am Heimatmarkt New York der Kurs von 11.55 USD ...
15.08.22 , Aktiennews
Natural Gas Services Aktie: Lieber beobachten als [...]
Per 12.08.2022, 22:32 Uhr wird für die Aktie Natural Gas Services am Heimatmarkt New York der Kurs von 10.09 USD ...