Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Juni 2023, 4:51 Uhr

Mobilcom

WKN: 662240 / ISIN: DE0006622400

MobilCom verklagt Millenium


29.08.02 11:52
more-IPO.de

Die MobilCom AG (WKN 662240), Büdelsdorf, verklagt die Gesellschaft von Sybille Schmid-Sindram - der Ehefrau des früheren Vorstandsvorsitzenden Gerhard Schmid - auf die Rückzahlung von 70,9 Mio EUR, berichten die Experten von "more-IPO.de".

Diese Summe habe die Millenium GmbH im vergangenen Jahr als Prämie für ein Aktienoptionsprogramm erhalten, habe das Unternehmen am Mittwoch mitgeteilt. Kurz zuvor habe MobilCom einem Antrag von Millenium zur Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung stattgegeben.


 
02.03.07 , Ad hoc
mobilcom Verschmelzung wirksam geworden
Rendsburg-Büdelsdorf (aktiencheck.de AG) - Durch Eintragung im Handelsregister der telunico holding AG ist soeben die ...
22.02.07 , Ad hoc
mobilcom Aufsichtsratsvorsitzender legt sein Amt n [...]
Rendsburg-Büdelsdorf (aktiencheck.de AG) - Prof. Dr. Dieter H. Vogel legt nach fast neunjähriger Tätigkeit im Aufsichtsrat ...
22.02.07 , aktiencheck.de
mobilcom: Aufsichtsratsvorsitzender legt Amt niede [...]
Rendsburg-Büdelsdorf (aktiencheck.de AG) - Die mobilcom AG (ISIN DE0006622400/ WKN 662240) gab am Donnerstag einen Wechsel ...