Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 2:45 Uhr

Industrial & Commercial Bank of China

WKN: A0M4YB / ISIN: CNE1000003G1

Das sollten Evofem Biosciences-Anleger wissen!


27.05.22 19:56
Aktiennews

Für die Aktie Evofem Biosciences stehen per 27.05.2022, 16:06 Uhr 0.347 USD zu Buche. Evofem Biosciences zählt zum Segment "Arzneimittel".


Unsere Analysten haben Evofem Biosciences nach 6 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Evofem Biosciences in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Evofem Biosciences haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Evofem Biosciences bekommt dafür eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Buy" bewertet.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Evofem Biosciences liegt bei 92,05, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Evofem Biosciences bewegt sich bei 89, Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Evofem Biosciences erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 71,68 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Arzneimittel"-Branche sind im Durchschnitt um 24,89 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +46,79 Prozent im Branchenvergleich für Evofem Biosciences bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 25,38 Prozent im letzten Jahr. Evofem Biosciences lag 46,3 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Evofem Biosciences kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Evofem Biosciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evofem Biosciences-Analyse.




 
Werte im Artikel
4,39 plus
+11,14%
0,39 plus
+1,17%
28,88 minus
-3,80%
18,71 minus
-6,54%
03.07.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument ICK CNE1000003G1 IND.+COMM.BK CHINA H YC 1 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 04.07.2022 The ...
30.06.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument ICK CNE1000003G1 IND.+COMM.BK CHINA H YC 1 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 01.07.2022 und ...
12.06.22 , Aktiennews
Industrial, Commercial Bank of China Aktie: Ein ung [...]
Für die Aktie Industrial & Commercial Bank Of China aus dem Segment "Diversifizierte Banken" wird an der ...