Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Februar 2024, 15:53 Uhr

Medifast Inc.

WKN: 889384 / ISIN: US58470H1014

Medifast Aktie: Grund zur Sorge?


28.05.22 13:21
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Medifast, die im Segment "Persönliche Produkte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 28.05.2022, 01:40 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 167.53 USD.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Medifast heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 45,44 Punkten, zeigt also an, dass Medifast weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Medifast weder überkauft noch -verkauft (Wert: 57,19), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Medifast-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -32,14 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Medifast damit 52,6 Prozent unter dem Durchschnitt (20,45 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Persönliche Produkte" beträgt 46,63 Prozent. Medifast liegt aktuell 78,77 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Medifast auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Medifast in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Sell". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Medifast hinsichtlich der Stimmung als "Sell" eingestuft werden muss.


Sollten Medifast Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Medifast jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Medifast-Analyse.




 
20.02.24 , Aktiennews
Medifast Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch!
Die Diskussionsintensität und die Stimmungsänderung von Medifast wurden über einen längeren Zeitraum ...
12.02.24 , Aktiennews
Kursbeben bei Medifast!
Die Stimmungslage unter Anlegern war in den sozialen Netzwerken in den letzten Tagen größtenteils negativ. ...
15.01.24 , Aktiennews
Medifast Aktie: Das sieht gar nicht gut aus
Die technische Analyse der Medifast-Aktie zeigt, dass sich das Wertpapier sowohl im längerfristigen als auch im ...