Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 13:27 Uhr

Maschinenfabrik Berthold Hermle Vz

WKN: 605283 / ISIN: DE0006052830

Maschinenfabrik Berthold Hermle Aktie: Das sollte jetzt jeder wissen!


08.06.22 06:15
Aktiennews

An der Heimatbörse Frankfurt notiert Maschinenfabrik Berthold Hermle per 07.06.2022, 20:23 Uhr bei 233 EUR. Maschinenfabrik Berthold Hermle zählt zum Segment "Industriemaschinen".


Maschinenfabrik Berthold Hermle haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Maschinenfabrik Berthold Hermle lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Maschinenfabrik Berthold Hermle in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zwei Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Maschinenfabrik Berthold Hermle. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Maschinenfabrik Berthold Hermle investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,37 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen einen geringeren Ertrag in Höhe von 11,49 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


Maschinenfabrik Berthold Hermle kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Maschinenfabrik Berthold Hermle jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Maschinenfabrik Berthold Hermle-Analyse.




 
Werte im Artikel
211,00 minus
-1,40%
0,089 minus
-3,88%
14.11.22 , dpa-AFX
EQS-News: Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: H [...]
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: Hermle in den ersten drei Quartalen 2022 mit starker Nachfrage ^ EQS-News: ...
31.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: [...]
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: Auftragseingang wächst im ersten Halbjahr 2022 um 58 % ^ DGAP-News: ...
23.08.22 , Aktiennews
Maschinenfabrik Berthold Hermle Aktie: Nächster Ha [...]
An der Heimatbörse Frankfurt notiert Maschinenfabrik Berthold Hermle per 22.08.2022, 14:35 Uhr bei 220 EUR. Maschinenfabrik ...