Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 18:37 Uhr

Maschinenfabrik Berthold Hermle Vz

WKN: 605283 / ISIN: DE0006052830

Maschinenfabrik Berthold Hermle Aktie: Rally oder Absturz - das entscheidet sich nun!


02.04.22 07:56
Aktiennews

Maschinenfabrik Berthold Hermle, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 00:14 Uhr) mit 230 EUR stark im Plus (+1.3 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Frankfurt.


Maschinenfabrik Berthold Hermle haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Maschinenfabrik Berthold Hermle beträgt bezogen auf das Kursniveau 0,37 Prozent und liegt mit 0,42 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (0,78) für diese Aktie. Maschinenfabrik Berthold Hermle bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Maschinenfabrik Berthold Hermle-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 257,86 EUR mit dem aktuellen Kurs (230 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -10,8 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 233,96 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-1,69 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Maschinenfabrik Berthold Hermle ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Maschinenfabrik Berthold Hermle zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


Sollten Maschinenfabrik Berthold Hermle Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Maschinenfabrik Berthold Hermle jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Maschinenfabrik Berthold Hermle-Analyse.




 
14.11.22 , dpa-AFX
EQS-News: Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: H [...]
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: Hermle in den ersten drei Quartalen 2022 mit starker Nachfrage ^ EQS-News: ...
31.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: [...]
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG: Auftragseingang wächst im ersten Halbjahr 2022 um 58 % ^ DGAP-News: ...
23.08.22 , Aktiennews
Maschinenfabrik Berthold Hermle Aktie: Nächster Ha [...]
An der Heimatbörse Frankfurt notiert Maschinenfabrik Berthold Hermle per 22.08.2022, 14:35 Uhr bei 220 EUR. Maschinenfabrik ...