Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 9:18 Uhr

Manz

WKN: A0JQ5U / ISIN: DE000A0JQ5U3

Manz Aktie: Die Vorzeichen waren schon lange da …


07.09.22 01:46
Aktiennews

An der Heimatbörse Xetra notiert Manz per 06.09.2022, 03:22 Uhr bei 28 EUR. Manz zählt zum Segment "Halbleiterausrüstung".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Manz einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Manz jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Manz wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Manz auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Manz liegt bei 63,33, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Manz bewegt sich bei 68,51. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Manz liegt bei einem Wert von 92,05. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" (KGV von 36,99) über dem Durschschnitt (ca. 149 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Manz damit überbewertet und erhält folglich eine "Sell"-Bewertung auf dieser Stufe.



Manz kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Manz jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Manz-Analyse.




 
Werte im Artikel
24,75 plus
+3,56%
47,20 plus
+0,85%
02:00 , Aktiennews
Manz Aktie: Es hätte schlimmer kommen können!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Manz, die im Segment "Halbleiterausrüstung" ...
02.12.22 , Aktiennews
Manz Aktie: Kommen hier irgendwann auch wieder [...]
Manz, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 16:20 Uhr) mit 24.3 ...
02.12.22 , Aktiennews
Manz Aktie: Schlechte Nachrichten ohne Ende!
Manz, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 16:20 Uhr) mit 24.3 ...