Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 17:02 Uhr

MacroGenics

WKN: A1W6ND / ISIN: US5560991094

Revlon Aktie: So kann man sich irren!


25.08.22 13:15
Aktiennews

Für die Aktie Revlon stehen per 25.08.2022, 05:28 Uhr 8.22 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Revlon zählt zum Segment "Persönliche Produkte".


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Revlon mit einer Rendite von -49,6 Prozent mehr als 70 Prozent darunter. Die "Persönliche Produkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 45,7 Prozent. Auch hier liegt Revlon mit 95,3 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Revlon-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 8,32 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (8,22 USD) auf ähnlichem Niveau (Unterschied -1,2 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (6,04 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+36,09 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Revlon-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. Die Revlon-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Bei Revlon konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Revlon in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer "Sell"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Revlon für diese Stufe daher ein "Sell".



Revlon kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Revlon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Revlon-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,76 plus
+0,13%
4,75 minus
-1,66%
15:45 , Aktiennews
MacroGenics Aktie: Was für ein Erfolg!
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Macrogenics am 06.10.2022, 00:16 Uhr, mit dem Kurs von 3.71 USD. Die Aktie ...
07:45 , Aktiennews
Das sollten MacroGenics-Anleger wissen!
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Macrogenics am 06.10.2022, 00:16 Uhr, mit dem Kurs von 3.71 USD. Die Aktie ...
06.10.22 , Aktiennews
MacroGenics Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen [...]
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Macrogenics am 06.10.2022, 00:16 Uhr, mit dem Kurs von 3.71 USD. Die Aktie ...