Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 13:28 Uhr

Lloyds

WKN: 871784 / ISIN: GB0008706128

Lloyds Banking Aktie: Ein wahrer Champion!


03.10.22 10:52
Aktiennews

Lloyds Banking weist am 01.10.2022, 00:35 Uhr einen Kurs von 40.715 GBP an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Diversifizierte Banken" geführt.


Wie Lloyds Banking derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Lloyds Banking erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 7,91 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Handelsbanken"-Branche sind im Durchschnitt um 3,58 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +4,34 Prozent im Branchenvergleich für Lloyds Banking bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 115,54 Prozent im letzten Jahr. Lloyds Banking lag 107,63 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Überperformance im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.


2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Lloyds Banking auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Lloyds Banking in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Sell". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sechs konkret berechnete Signale zur Verfügung (6 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Lloyds Banking hinsichtlich der Stimmung als "Sell" eingestuft werden muss.


3. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 9 Analystenbewertungen für die Lloyds Banking-Aktie abgegeben. Davon waren 6 Bewertungen "Buy", 2 "Hold" und 1 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Lloyds Banking-Aktie. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 2 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 58,33 GBP. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 43,27 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (40.715 GBP) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Lloyds Banking somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lloyds Banking-Analyse vom 03.10. liefert die Antwort:


Wie wird sich Lloyds Banking jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lloyds Banking-Analyse.




 
11:06 , Aktiennews
Gratulation an alle Lloyds Banking-Investoren!
An der Heimatbörse London notiert Lloyds Banking per 26.11.2022, 01:00 Uhr bei 46.31 GBP. Lloyds Banking zählt ...
03:00 , Aktiennews
Lloyds Banking Aktie: Ein unsicheres Investment?
Für die Aktie Lloyds Banking aus dem Segment "Diversifizierte Banken" wird an der heimatlichen Börse ...
25.11.22 , Aktiennews
Lloyds Banking Aktie: Ein sicheres Investment?
Für die Aktie Lloyds Banking aus dem Segment "Diversifizierte Banken" wird an der heimatlichen Börse ...