Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 1:34 Uhr

Zebra Technologies

WKN: 882578 / ISIN: US9892071054

Kompliment an alle Zebra-Anleger!


11.08.22 18:10
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Zebra steht am 11.08.2022, 01:17 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 320.15 USD. Der Titel wird der Branche "Elektronische Geräte und Instrumente" zugerechnet.


Nach einem bewährten Schema haben wir Zebra auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Zebra verläuft aktuell bei 436,62 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 320,15 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -26,68 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 315,6 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Zebra-Aktie der aktuellen Differenz von +1,44 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Zebra erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,89 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 24,64 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -57,53 Prozent im Branchenvergleich für Zebra bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,17 Prozent im letzten Jahr. Zebra lag 91,07 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Analysteneinschätzung: Für Zebra liegen aus den letzten zwölf Monaten 4 Buy, 0 Hold und 1 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 461,25 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (320,15 USD) könnte die Aktie damit um 44,07 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Zebra-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.


Sollten Zebra Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Zebra jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Zebra-Analyse.




 
Werte im Artikel
226,78 plus
+0,11%
268,82 plus
0,00%
31.08.22 , Aktiennews
Francotyp Postalia Aktie: Lohnt sich die Aufruhr?
Für die Aktie Francotyp-postalia aus dem Segment "Bürodienstleistungen" wird an der heimatlichen ...
23.08.22 , Aktiennews
Zebra Aktie: So kann man sich irren!
Für die Aktie Zebra aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen ...
22.08.22 , Aktiennews
Zebra Aktie: Die nächste Hiobsbotschaft!
Für die Aktie Zebra aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen ...